Planungen zum Fußballcamp schreiten voran

 

Vom 16. Bis 18. August werden wieder bis zu. 160 Jungen und Mädchen die Möglichkeit haben, unter der Anleitung von erfahrenen Fußballtrainern Fußball zu spielen und zu trainieren. Die Beteiligung des SVK Landesligatrainergespanns Günter Heberle und Sepp Aschauer war bereits im Vorfeld gesichert. Nun hat ein weiterer Hochkaräter für das Fußballcamp zugesagt: Martin Hägele. Der war als Jugendspieler selbst Deutscher A-Jugendmeister mit dem VfB Stuttgart und hat als Profi unter anderem mit Otmar Hitzfeld beim FC Basel gespielt. Als Trainer wurde er Deutscher Amateurmeister mit dem SSV Reutlingen 05 und war unter anderem bei Waldhof Mannheim (Co-Trainer) und jetzt beim VfB Stuttgart (B-Jugend) als Trainer tätig. Hägele freut sich bereits auf die vielen Jungs und Mädchen in Kirchanschöring.
Hägele und Heberle haben bereits zusammen bei den Stuttgarter Kickers und beim TSV Crailsheim Fußball gespielt, beste Voraussetzungen also für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.
Für den letzten Camp-Tag wartet auf die Teilnehmer schließlich ein ganz besonderes Highlight: Zum Heimspiel gegen Plattling dürfen die Nachwuchskicker zusammen mit den Landesligaspieler ins SVK-Stadion einlaufen.
 

Fanartikel