Nächstes Heimspiel am 18.08.2012

 

Endlich hat es geklappt. Vergangenen Samstag beim Heimspiel gegen die SpVgg Plattling konnten wir den ersten Dreier in dieser Saison feiern.

 

Nach etwas schwieriger ersten Halbzeit gegen die Niederbayern legte man in der zweiten Halbzeit eine Schippe drauf und nach Toren von Flo Hofmann und Sebastian Leitmeier feierten unsere Jungs einen verdienten Dreier.

 

Kurz vor Schluss musste man zwar noch einen Gegentreffer hinnehmen aber durch die Parade von Torspieler Dennis Kracker in der Nachspielzeit waren die Punkte unter Dach und Fach.

 

Nach dem Spieltag schaute die Tabelle wesentlich freundlicher aus und am heutigen Tage wollen unsere Kicker und das Trainerteam Günter Heberle und Sepp Aschauer mit einem Dreier einen weiteren Schritt Richtung vorne in der Tabelle machen.

 

Leider fehlen einige Akteure urlaubsbedingt und Mancher plagt sich noch mit Blessuren aus dem Plattling-Spiel. Nichts desto trotz verfügt unser SVK in dieser Saison über einen breiten Kader und so können die Ausfälle hoffentlich kompensiert werden.

 

Wer im Endefekt auflaufen wird entscheidet sich aller Voraussicht nach relativ kurzfristig und unsere beiden Trainer werden sicherlich eine schlagkräftige Truppe auf den Platz schicken.

 

Apropos auf den Platz. Seit heute läuft auf der Anlage des SV Kirchanschöring das große Jugendfussballcamp. 86 Kinder werden von 20 Trainern in drei Tagen betreut und am Samstag findet als Abschluss der Besuch des Landesliga-Spieles statt. Alle Eltern der Kinder werden von Seiten des SV Kirchanschöring zu diesem Spiel eingeladen und so erhoffen wir uns wieder eine prächtige Zuschauerkulisse für´s Duell gegen unsere alten Bekannten aus Oberligazeiten aus Starnberg. Wegen des Fussballcamp´s wurde die Anstosszeit nach hinten gesetzt, damit alle Kinder und Eltern die Möglichkeit haben, dieses Spiel zu besuchen.

 

Unsere Zweite Mannschaft spielt am Samstag in Grabenstätt und unsere Dritte tritt am Sonntag um 13.00 Uhr in Freilassing gegen die dortige II. des TSV an.

 

Nächsten Samstag geht es dann zum ersten mal in dieser Saison nach Niederbayern, wenn der SVK-Tross mit dem großen Bus nach Passau fährt. Unsere treuen Zuschauer und Fans sind herzlich eingeladen, unsere Jungs im Dreiflüsse-Stadion zu unterstützen. Die Abfahrtszeit wird noch rechtzeitig in der Südostbayerischen Rundschau bekannt gegeben bzw. kann bei uns jederzeit erfragt werden.

 

Heute wünschen wir allen einen unterhaltsamen Fußballnachmittag im Stadion an der Laufener Straße und bedanken uns jetzt schon recht herzlich für die tolle Unterstützung. Für unsere jungen Spieler ist es ein super Gefühl, wenn man immer vor einer solchen Kulisse wie in Kirchanschöring spielen darf. Hoffen wir auf ein faires Spiel und viele tolle Szenen am heutigen Spieltag.

 

Fanartikel