Unser Fußballcamp 2012 - ein voller Erfolg !!

3 Tage Fußball total unter dem Motto „Wir sind ein Team“


Das erste gemeinsame Fußball-Camp des TSV Fridolfing und des SV Kirchanschöring war ein voller Erfolg!
Schon lange vor Anmeldeschluß war das diesjährige Fußballcamp bereits ausgebucht. Die Anfrage
war enorm , letztendlich waren es 86 Kinder aus den umliegenden Vereinen wie Anger, Laufen ,
Leobendorf, Tittmoning , Tengling, Kay , Petting, Saaldorf und Fridolfing die sich für unser Camp angemeldet
hatten .
Unter der Organsisation von Heidi Mühlbacher (SVK) und Richard Pichlmaier (TSV) übernahm die
sportliche Leitung für die 3 Tage in diesem Jahr zum ersten mal Fußballlehrer Martin Hägele, Jugendtrainer beim VfB Stuttgart.
In kleine Gruppen ( nur 8 Kinder ) wurden die Jungs und Mädchen aufgeteilt, hier wurde vor allem
darauf geachtet das die Spielstärke der Kinder in den Gruppen gleich stark ist. Anschließend bekam
jede Gruppen einen Vereinsnamen und so tummelten sich 11 Europäische Spitzenmannschaften
wie Gladbach, Bayern , Barcelona , Real Madrid auf dem SVK -Trainingsgelände . Hier wurden
täglich 12 Stationen Aufgebaut und nach einem gemeinsamen Aufwärmprogramm starteten die
Teams mit ihren Trainern die Übungen. Unter Anweisung von Martin Hägele wechselten die Teams
nach 10 Minuten an die nächste Station. Die Trainer der jeweiligen Teams wurden aus den Reihen
der Spieler der aktiven Herrenmannschaften gestellt und unterstützen Campleiter Martin Hägele auf
den Stationen.
Das Motto - „ Wir sind ein Team , Wir spielen fair und in ständiger Angriffsbereitschaft zog
sich dabei an allen Tagen durch die Stationen.
Ein weiteres Highlite stellte die Firma Kickpoint, hier wurde es den Kindern ermöglicht Ihre
Schusskraft und Ihre Schusspräzision elektronisch messen zu lassen. Jedes Kind erhielt eine
Urkunden mit seinem Namen und den erreichen Punkten. Natürlich mussten auch die Trainer hier Ihr
können unter Beweis stellen.
Zum Abschluss des Fußballcamps stand der Besuch des Landesliga Heimspiels vom SVK gegen
Starnberg auf dem Programm. Hierzu wurden am letzten Trainingstag in der Mittagspause noch
einige Fangesänge einstudiert um den Heimverein in den ersten Spielminuten anzufeuern. Mit
Sicherheit war es für die Kinder tolles Erlebnis für die einlaufenden Mannschaften Spalier stehen zu
dürfen und die jüngsten durften sogar die Spieler an der Hand auf den Platz begleiten.
Anschließende wurden alle Kinder verabschiedet, als bleibende Erinnerung erhielt jedes Kind ein
Gruppenfoto und einen Gutschein von Mc Donalds und eine ganz schöne Erinnerung an ein tolles
Fußball Camp.
Versorgt wurden die Kinder natürlich in hervorragender Manier von Fredy , Micha und Katrin. Es gab
täglich ein warmes Mittagessen mit Gemüse und Obstsnacks am Nachmittag und reichlich gesunde
Getränke von der Siegsdorfer Petrusquelle.
Angebunden an unserem Camp fand am Donnerstag- und Freitagabend noch eine
Trainer-Fortbildung mit Martin Hägele statt. Dies wurde auch Trainern aus unserer Region und den
umliegenden Vereinen angeboten. Der Inhalt dieser Fortbildung war das ballorientierte
Fußballspielen im Kleinfeldbereich. Beginnend mit einer 2 stündigen Praxiseinheit wurde in und nach
der anschließenden Theorie noch mal intensiv und vor allem lange diskutiert.
Unser Kinder sollen Spaß haben, fair sein, das Erlebnis soll im Vordergrund stehen und nicht dass
Ergebnis!! Mit Kindern im Bambini-Alter wird zu ergebnisorientiert Fußball gespielt. Auch das ist
eine Botschaft die Martin Hägele immer wieder den Trainern vermittelte. Alle teilnehmenden
Trainer waren von der Fortbildung begeistert.
Auch DFB-Stützpunkttrainer Hermann Reiter war von unserem Camp und der anschließenden
Schulung sehr angetan und versprach uns eine Ballspende.
Wir möchten uns selbstverständlich auf diesem Wege bei allen bedanken die dazu beigetragen
haben das wir das Camp durchführen konnten.


Großer Dank gilt den Sponsoren, ohne die ein solches Camp gar nicht möglich wäre :
Firma Siloking - Tittmoning
Firma Meindl - Kirchanschöring
Siegsdorfer Petrusquelle
Mc Donalds Freilassing

VR-Bank Oberbayern Südost eG

 

 

 

 


Fanartikel